Bánk, Zsuzsa

Sterben im Sommer



Lesung von Lisa Wagner

5 CDs, Laufzeit: 390 Minuten,
€ 21,95, ISBN 978-3-95862-583-9
(Audiobuch/Hessischer Rundfunk)

In »Sterben im Sommer« erzählt die mehrfach prämierte Autorin Zsuzsa Bánk von einem ganz persönlichen, zutiefst einschneidenden Erlebnis – dem Abschied von ihrem Vater. Ein berührendes, schönes Hörerlebnis.

Ihr Vater genießt den Sommer in der alten Heimat Ungarn. Er sitzt in seinem Garten unter der Akazie, schwimmt an den heißen Tagen im See, doch als er wieder nach Deutschland kommt, ist seine Krebserkrankung weit fortgeschritten und keine Rettung mehr möglich. Die Tochter sitzt am Krankenbett und neben der Trauer und Verzweiflung spürt sie auch große Dankbarkeit für all die Zeit, die sie mit ihrem Vater verbringen konnte. Sie reflektiert das Vergangene und wagt auch einen Ausblick auf das, was danach sein wird, wie die Familie und wie auch sie selbst sich verändern wird. Eine anrührende, zutiefst persönliche, aber niemals sentimentale Geschichte, die Zsuzsa Bánk mit feiner Sprachkunst erzählt und von der Schauspielerin Lisa Wagner überzeugend wiedergegeben wird.