Ponti, James

City Spies 1: Gefährlicher Auftrag



Band 1: Gefährlicher Auftrag
Aus dem Englischen von Wolfram Ströle
Ab 11 Jahre

352 Seiten, gebunden, € 15,-,
ISBN 978-3-551-55766-7
(Carlsen)

Fünf Jugendliche aus aller Welt werden in Schottland vom britischen Geheimdienst M16 zu Spionen ausgebildet. Ihr erster Einsatz führt sie zum Pariser Jugendumweltgipfel. Witzig, rasant und toll zu lesen.

Sarah steht wegen eines illegalen Hacks der New Yorker Justizbehörde vor Gericht. Ihr drohen zweieinhalb Jahre Jugendarrest. Als ein neuer Anwalt, der in Wirklichkeit ein Geheimagent ist, ihren Fall übernimmt, wird sie überraschend freigesprochen. Und sie erhält ein verlockendes Angebot: einen Ausbildungsplatz zur Spionin in einem Team mit vier weiteren Jugendlichen. Ihre erste Mission soll bereits in wenigen Wochen stattfinden, denn eine geheime Organisation droht, den geplanten Umweltgipfel zu sabotieren. Werden die fünf bis dahin entsprechend vorbereitet sein? Die Zeit läuft, denn es gibt bereits zwei tote Agenten und noch keine heiße Spur. Ein absolut überzeugender Auftakt der neuen Agenten-Serie à la SpyKids, die es aus dem Stand auf die Bestseller-Liste der New YorkTimes geschafft hat.