Guzman, Aris

Karibisch vegan



176 Seiten, 100 Farbabbildungen von Nora del Cero,
gebunden, € 28,-, ISBN 978-3-03780-678-4
(Fona)

Duftende Gewürze, exotische Zutaten wie Yams oder Kochbananen, dazu eine große Vielfalt an tropischen und subtropischen Früchten – zusammen mit kreativen Rezepten ergibt es Happyfood nicht nur für Veganer!

Aufgewachsen ist Aris Guzman in der Dominikanischen Republik. Kein Wunder, dass sie karibische Gerichte schätzt. Zudem ernährt sie sich selbst seit zehn Jahren vegan. Die besten Voraussetzungen, um eine kreative vegane Küche mit karibischen Lebensmitteln zu kreieren. Reis, Süßkartoffeln, Maniok, Yams, Kartoffeln, Kochbananen und Hülsenfrüchte bilden die Basis. Auch Chilis und Okra haben einen festen Platz und natürlich dürfen Gewürze und Früchte, die den Gerichten eine besondere Note verleihen, nicht fehlen. Über 70 Rezepte enthält das Kochbuch, übersichtlich gegliedert in Vorspeisen, Hauptspeisen, Beilagen, Desserts und Getränke, und dazu noch informative Porträts der verwendeten Zutaten. Ein Kochbuch, das Veganer und Nicht-Veganer glücklich macht!