Newman, Sandra

Himmel



Roman
Aus dem Englischen von Milena Adam

220 Seiten, gebunden, € 20,-,
ISBN 978-3-75180-008-2
(Matthes & Seitz Berlin)

Seit ihrer Kindheit lebt Kate in zwei Realitäten, ihrer echten Welt und einer mittelalterlichen Traumwelt, in der sie Dinge tun kann, die den Lauf der Geschichte verändern. Ein ungewöhnlicher Roman über die Macht der Träume.

Als Ben Kate auf einer Party kennenlernt, ist er schnell fasziniert von ihrer unkonventionellen Art. Die beiden verlieben sich, ziehen zusammen und ihre Zukunft könnte rosig sein. Doch seit ihrer Kindheit gibt es für Kate neben ihrer realen Wirklichkeit noch eine Traumwelt, in die sie immer wieder als Emilia zurückkehrt. Ihre düsteren, zunehmend intensiver werdenden Träume führen sie in ein mittelalterliches England mit Pest und Verderben, in dem sie das Ziel hat, die Welt zu retten. Sie weiß, dass Entscheidungen, die sie in dieser Vergangenheit trifft, Bedeutung für die Realität im New York ihrer Jetztzeit und auch für ihr Leben mit Ben hat. »Ein elektrisierender Roman über Liebe, Kreativität und Verrücktheit ... verspielt, zart und herzzerbrechend.« (The Guardian)