Richardson, Tim

Sissinghurst



Der Traumgarten
Aus dem Englischen
von Anke Albrecht

224 Seiten, zahlreiche
Farbfotos von Jason Ingram,
gebunden, € 36,-,
ISBN 978-3-8369-2178-7
(Gerstenberg)

Vor knapp einem Jahrhundert schufen die englische Schriftstellerin Vita Sackville-West und ihr Mann Harold Nicolson einen der berühmtesten englischen Gärten. Heute ist er ein Sehnsuchtsort für viele Pflanzenfreunde.

 

1930 kauft das britische Ehepaar das historische Landgut Sissinghurst Castle. Sie verwandeln den rund fünf Hektar großen Park in einen einzigartigen Garten, der in zehn »Zimmer« unterteilt ist, getrennt durch Hecken und Mauern. Jeder dieser »Gärten im Garten« hat ein anderes Motto – Frühlingsgarten, Rosengarten, Bauerngarten oder Kräutergarten. 1967 übernimmt der National Trust Sissinghurst und stellt die ursprünglichen Entwürfe des Ehepaars, die im Laufe der Jahre abgeändert wurden, wieder her. Tim Richardson, anerkannter Fachmann für Landschaftsgestaltung, nimmt den Leser mit auf eine inspirierende Tour durch diesen Traumgarten und erläutert die historische Planung und den Wandel der Gartenzimmer in den letzten Jahren.