Hoffmann, Alexander

Brillanter Abgang



Der unglaubliche Coup
eines Antiquitätenhändlers

251 Seiten, gebunden, € 20,-,
ISBN 978-3-8392-0005-6
(Gmeiner)

Diese Überweisung kommt genau im richtigen Moment. Der bankrotte Antiquitätenhändler Hans Bäumler stellt eines Morgens verwundert fest, dass sich auf seinem Konto 200 Millionen Euro befinden.

 

Zum Glück hat seine neue kroatische Freundin Tonja, gelernte Bankerin, sofort einen Plan. Gemeinsam lassen sie das Geld verschwin­den und flüchten Hals über Kopf nach Kroatien. Dort tauchen sie zunächst in Tonjas Heimatdorf in der Nähe von Zagreb unter. Doch leider zerrinnt den beiden der neu gewonnene Wohlstand zwischen den Fingern und einige Fehlspekulationen später ist von dem ganzen Vermögen nichts mehr übrig. Was bleibt, ist die ständige Angst, dass die Bank hinter ihnen her ist, und plötzlich sitzt ihnen auch noch die kroatische Mafia im Nacken. Und dann stellt sich Bäumler die Frage, ob er seiner Freundin Tonja wirklich trauen kann ... Ein ebenso rasanter wie spannender Krimi des mehrfach ausgezeichneten Journalisten Alexander Hoffmann.