Weisbrod, Andrea

Jeanne Antoinette de Pompadour



Ab 6 Jahre

40 Seiten, durchgehend farbig
illustriert, gebunden, € 18,-,
ISBN 978-3-934029-85-9
(Kindermann)

Madame de Pompadour war bürgerlicher Herkunft und gelangte dennoch an die Seite König Ludwigs XV. Inspiriert davon erzählt das amüsante Bilderbuch von einem Mädchen, das frech gegen alle Konventionen verstößt.

 

Wäre es nicht einfach toll, Prinzessin zu sein? Hoch oben im Apfelbaum sitzt Jeanne Antoinette und träumt von einer wunderschönen Kutsche, von herrlichen Kleidern, Bällen mit Musik und Kerzen ... Doch oje, schon hat ihre Hauslehrerin sie erwischt und rügt sie, denn Prinzessin kann man nicht werden, so wird man geboren, und außerdem klettern die bestimmt nicht auf Bäume. Doch so schnell lässt sich Jeanne ihren Traum nicht vermiesen. Als ihre Mutter im Scherz zu ihr sagt, dass sie auch Prinzessin werden könnte, wenn sie einen König zum Freund hätte, setzt das Mädchen alles daran, dem König, der gut abgeschirmt in seinem Schloss lebt, zu begegnen. Ein zart und wunderschön illustriertes Kinderbuch über ein freches und starkes Mädchen, das seine Träume wahr werden lässt.