Fadugba, Femi

The Upper World



Ein Hauch Zukunft
Aus dem Englischen
von Alexandra Ernst

Ab 14 Jahre
416 Seiten, gebunden, € 20,-,
ISBN 978-3570-16622-2
(cbj)

Ein Unfall verändert das Leben eines jungen Schwarzen mit einem Schlag. Femi Fadugbas Erstling ist nicht nur ein Zeitreiseroman, sondern auch ein fesselnder Thriller mit humanistischer Botschaft, der alle Genregrenzen sprengt.

 

Der schwarze Teenager Esso wird von einem Auto erfasst. Als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, wird ihm klar, dass er Zugang zu einer höheren Wirklichkeit hat und auf diese Weise etwas über sein künftiges Leben erfahren kann. Dank seiner Fähigkeit, Dinge vorherzusehen, weiß er nun, was er in seinem gegenwärtigen Leben unbedingt verhindern muss. 15 Jahre später hat die junge Rhia mit Problemen zu kämpfen: Elternlos aufgewachsen, will sie ihr großes Fußballtalent nutzen, um sich eine bessere Zukunft zu schaffen. Doch in der Schule hapert es – und sie bekommt einen neuen Tutor: Esso. Der trägt seltsamerweise ein Bild ihrer Mutter bei sich … Das Debüt des Quantenphysikers Femi Fadugba bringt meisterhaft zwei Zeitebenen und zwei Welten zusammen.