Kleinschmidt, Judith

Sofabanditen



oder Die verrückte Befreiung der Hühner

Ab 7 Jahre

170 Seiten, s/w-Abbildungen von
Barbara Jung, gebunden, € 12,95,
ISBN 978-3-407-75847-7
(Beltz & Gelberg)

Freiheit für die Hühner, fordern das achtjährige Mädchen Ada und das freche Schaf Lilli, die beiden ungewöhnlichen Sofabanditen. Und damit stecken sie gleich mittendrin in einem turbulenten und witzigen Abenteuer.

Ada ist sauer. Ihre Eltern wollen unbedingt umziehen und sie ist natürlich nicht gefragt worden. Nicht, dass sie jemanden vermissen würde, denn Freunde hat sie da keine, aber trotzdem: Umziehen ist einfach doof. Beleidigt wartet sie auf dem Beifahrersitz im Umzugswagen, als plötzlich das Schaf Lilli mit Nasenring und Leopardenmuster im Fell auf den Fahrersitz springt. Lilli braucht den Wagen ganz dringend für einen wichtigen Rettungseinsatz und da ist Ada gleich mit dabei. Ihre Mission: Sie wollen die Hühner aus einer üblen Hühnerfarm befreien. Doch bis dahin müssen sie noch einige Schwierigkeiten meistern. Am Ende des lustigen Abenteuers sind nicht nur die Hühner frei, Ada hat auch richtig gute Freunde und mit ihren Eltern ein tolles neues Zuhause gefunden.