Ohlsson/Bauer

Fanny ist die Beste



Aus dem Schwedischen von Friederike Buchinger
Ab 7 Jahre

112 Seiten, zahlreiche s/w-Illustrationen,
gebunden, € 10,95,
ISBN 978-3-89565-397-1
(Moritz)

Fanny, ihre Mama und ihre Oma – drei starke Frauen, die wissen, was sie wollen und wie sie es bekommen. Sara Ohlssons entzückende Generationen-Geschichte ist ein witziges Lesevergnügen für Jung und Alt!

Fanny heißt eigentlich Francesca Fransson. Doch alle nennen sie Fanny, bis auf Oma. Die sagt gerne »Schnuckipups« oder »Trauerkloß Knödelsson«. Oma und Mama sind Fannys Familie. Mit Oma geht sie wahnsinnig gerne auf Expedition. Dann suchen die beiden am Strand nach einem Piratenschatz oder jagen im Wald Trolle. Noch lieber mag Fanny aber den Wettkampftag. Dann treten sie und Mama gegeneinander an und Oma ist die Schiedsrichterin. Jede darf sich drei Wettbewerbe aussuchen. Und es gibt Regeln: Kein Schummeln und die Verliererin darf nicht sauer sein! Gar nicht so leicht, denn beide gewinnen schrecklich gerne. Fanny hat sich heute für Balancieren, Rückwärtsrennen und den höchsten Turm entschieden. Was sich wohl ihre ausgefuchste Mama ausgedacht hat?