Macho, Adrián

Gerda, der kleine Wal



Band 1: Eine Geschichte
vom Glücklichsein

Ab 3 Jahre

32 Seiten, durchgehend farbig
illustriert, gebunden, € 15,-,
ISBN 978-3-649-63525-3
(Coppenrath)

Die zauberhafte Geschichte vom kleinen Walmädchen Gerda, das immer bei seiner Mutter bleiben will ... bis es sich eines Tages doch ganz allein auf den Weg macht, um seinen eigenen Glücksort zu finden.

Das hätte sich das kleine Walmädchen Gerda nie gedacht, dass es sich irgendwann einmal ganz allein auf die große Reise begeben würde – ganz ohne ihre Mama, ihren Vater und die Geschwister. Aber eines Tages kommt der Augenblick des Aufbruchs und Gerda schwimmt einfach los. Vorbei an den Pinguinen, die auf einer Eisscholle sitzen. Tief hinab bis zum Meeresgrund, wo ein großer Krake seinen Schatz bewacht. Vorbei an dem Leuchtturm an der Küste, um den die Möwen kreisen. Bis sie schließlich auf den Narwal trifft, um ihn nach dem Ort des Glücks zu fragen. Ob er ihr weiterhelfen kann? Eine poetische Geschichte darüber, wie wichtig es ist, im Leben den richtigen Platz zu finden. Bezaubernd illustriert von dem tschechischen Künstler Adrián Macho.