Funke, Cornelia

Reckless - Auf silberner Fährte



Band 4: Auf silberner Fährte
Ab 14 Jahre

464 Seiten, 45 s/w-Abbildungen und 45 Illustrationen,
gebunden, € 24,-, ISBN 978-3-7915-0155-0
(Dressler)

Eigentlich suchen Fuchs und Jacob Reckless in Südkorea nur eines: einen ruhigen Ort, an dem sie vor Spieler, dem mächtigen Erlelfen, dem Jacob einst sein erstgeborenes Kind versprochen hat, endlich sicher sind.

Seinen Bruder Will dagegen treibt etwas anderes an: Rache an Spieler, der so viel Unglück über ihn gebracht hat. Um an sein Ziel zu kommen, macht er sich auf die Suche nach einem neuen Zugang zur Spiegelwelt, von dem ihm Sechzehn, ein Mädchen aus Glas und Silber, erzählt hat. Jacob begleitet Will auf seiner abenteuerliche Reise durch den Fernen Osten. Als es ihnen gelingt, in die Spiegelwelt einzutauchen, treffen sie auf einen zweiten Elfen, der von mordlustigen Spiegelbiestern begleitet wird. Niemals hätten sie gedacht, dass auf sie ein Grauen wartet, das selbst den vielgestaltigen Spieler in die Flucht schlagen könnte. Cornelia Funke erzählt eine absolut fesselnde Geschichte, die die Grimm’sche Märchenwelt mit japanischer Mythologie verwebt.