Greser, Achim

Schlimm!



Ein Vierteljahrhundert Witze
für Deutschland!

600 Seiten, Leinen, € 35,-,
ISBN 978-3-95614-436-3
(Kunstmann)

Wollen Sie einen Blick in deutsche Wohnzimmer, Wirtshäuser und die deutsche Seele werfen und dabei herzlich lachen? Dann schlagen Sie diesen Jubiläumsband auf. Sie werden aus dem Schmunzeln nicht mehr herauskommen.

»Schlimm, seit die Friseure geschlossen haben, sehen wir richtig links-grün versifft aus«, klagt ein langhaariger Björn Höcke im Car­toon »Was macht eigentlich der Flügel von Höcke und Kalbitz?« Seit mehr als 25 Jahren begleitet das Zeichner-Duo Achim Greser und Heribert Lenz die Befindlichkeiten und Absurditäten Deutschlands satirisch und in unnachahmlicher Weise. In diesem Sammelband sind die pointiertesten Witze versammelt, die die beiden Zeichner für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und die Titanic zu Papier gebracht haben. Hintergründig und treffsicher nähert sich das fränkische Duo dem deutschen Wesen, mal komisch, gerne auch absurd. Jede der detailverliebten Zeichnungen sprüht vor hintersinnigem Humor und Wortwitz. Ein prachtvoller Jubiläumsband.