Maar, Paul

Das Sams und der blaue Drache



Ab 7 Jahre

186 Seiten, 60 Farbabbildungen,
gebunden, € 13,-,
ISBN 978-3-7891-1476-2
(Oetinger)

Was wäre eigentlich passiert, wenn die Wunschmaschine nicht gleich zu Beginn des zweiten Bandes der Sams-Geschichten explodiert wäre? Diese Idee hat auch Paul Maar nie losgelassen und jetzt kannst du es lesen.

Zuerst passiert eigentlich nicht viel. Das Sams wünscht sich eine Würstchenkette und dann Senf dazu. Aber weil Herr Taschenbier weiß, wie viel Unfug so ein Sams anrichten kann, verbietet er ihm, die Wunschmaschine zu bedienen, wenn er im Büro ist. Aber natürlich hält sich das Sams nicht daran. Und es hätte auch im Leben nicht daran gedacht, dass, wenn es sich einen Drachen wünscht, so wie ihn die Kinder draußen im Wind fliegen lassen, ein lebendiger kleiner blauer Drache dabei herauskommen könnte. Frau Rotkohl erschreckt sich gleich mal ganz gehörig, dann gerät die ganze Stadt in Aufruhr und schließlich rückt auch noch die Feuerwehr an. Da haben das Sams und Herr Taschenbier alle Hände voll zu tun, um die Sache wieder in Ordnung zu bringen.