Pauli, Lorenz

Der beste Notfall der Welt



Ab 9 Jahre

220 Seiten, s/w-Abbildungen von Adam Vogt,
gebunden, € 12,95, ISBN 978-3-7152-0792-6
(Orell Füssli)

Gustav und Ben können sich nicht besonders leiden, müssen aber gemeinsam verreisen. Zum Glück gibt es eine verletzte Maus, die ihre Hilfe braucht. Und die hat seltsame Geheimnisse ...

Gustav und Ben sind alles andere als Freunde. Im Gegenteil, eigentlich sind sie ziemlich genervt voneinander. Aber da müssen sie jetzt durch, denn die Väter der beiden haben entschieden, dass sie 14 Tage miteinander verbringen sollen. Und dann ist da auch noch die seltsam aussehende Maus, die Gustavs Vater mit dem Auto angefahren hat und die sie gesund pflegen müssen. Als sich jedoch zeigt, dass die Maus ein Geheimnis verbirgt, wird es plötzlich aufregend! Wie sich herausstellt, ist sie in Wirklichkeit das Reittier eines kleinen Wesens namens Fabel, das sein verlorenes Glücksdings sucht und nichts weniger als die Welt retten muss. Sagt das Fabel zumindest! Ein liebenswerter Kinderroman, der zeigt, dass eine Freundschaft mit einer gemeinsamen Aufgabe wachsen kann.