Gates, Bill

Wie wir die Klimakatastrophe verhindern



Welche Lösungen es gibt und
welche Fortschritte nötig sind
Aus dem Englischen
von Karsten Petersen
und Hans-Peter Remmler
320 Seiten, gebunden, € 22,-,
ISBN 978-3-492-07100-0
(Piper)

Die Klimakatastrophe zu verhindern muss oberstes Ziel der Menschheit sein. Bill Gates, der legendäre Gründer von Microsoft, entwirft einen fundierten Plan dafür und thematisiert Herausforderungen und Chancen.

Etwa 51 Milliarden Tonnen Treibhausgase werden jährlich in die Atmos­phäre freigesetzt. Um die Erderwärmung und den Klimawandel aufzuhalten, muss diese Zahl drastisch – am besten auf null – reduziert werden. Ein schwieriges, aber nicht unmögliches Unterfangen, wie Bill Gates darlegt. Mit Fachleuten aus diversen Wissen- schaftsbereichen arbeitet er seit Jahren an Plänen, um die Umwelt­katastrophe zu verhindern. Detailliert beschreibt er damit einhergehende Schwierigkeiten und skizziert die Bereiche, in denen Technologie bereits hilfreich ist, Zukunftsideen nötig sind und an wichtigen Innovationen ­gearbeitet wird. Abschließend entwirft er einen konkreten, durchführbaren Plan, der sich mit politischen Maßnahmen, aber auch dem Engagement jedes Einzelnen durchsetzen lässt.