Baum, Gerhart

Freiheit



Ein Appell

150 Seiten, gebunden, € 18,-,
ISBN 978-3-7109-0124-9
(Benevento)

Unsere Demokratie steht von vielen Seiten unter Beschuss. Leidenschaftlich fordert der ehemalige Bundesinnenminister Gerhart Baum, die Freiheit als fundamentales demokratisches Gut vor den Angriffen zu schützen.

In einem zuvor nie da gewesenen Ausmaß sammeln Google, Facebook und Co. persönliche Nutzer-Daten. Angefeuert von Hetztiraden in sozialen Medien, breiten sich rechtsextremistische und antisemitische Tendenzen in der Gesellschaft aus. Irrationale Verschwörungstheorien und Systemverachtung haben in Zeiten von Corona Hochkonjunktur. Die Gefahren für unsere Demokratie sind unübersehbar und erschreckend. Doch wir müssen uns davor hüten, einem von Angst befeuerten Sicherheitswahn zu verfallen, warnt Gerhart Baum. Statt elementare liberale Grundwerte aufzugeben, gilt es, das Grundgesetz mit Leben zu füllen und wichtige gesellschaftliche und wirtschaftliche Reformen edlich anzupacken, um den Herausforderungen der Globalisierung gerecht zur werden. Hochaktuell!