Grataloup, Christian

Die Geschichte der Welt



Ein Atlas


646 Seiten, durchgehend farbig

illustriert, gebunden, € 39,95,

ISBN 978-3-406-77345-7

(C.H.Beck)


Von den Ursprüngen vor sieben Millionen Jahren bis heute illustriert Christian Grataloup die Geschichte der Menschheit anschaulich, für jedermann nachvollziehbar und frei von eurozentristischen Perspektiven.



Die Art, wie Grataloup die Geschichte der Menschheit in Karten darstellt, ist ungewöhnlich und aufschlussreich zugleich. Der frühere Professor für Geogeschichte in Paris zeichnet in diesem opulenten, reich bebilderten Werk die großen, umwälzenden Ereignisse und Entwicklungen nach, beginnend bei den Ursprüngen des Australopithecus bis in die Gegenwart. Dabei geht es vor allem um die großen Linien der Globalgeschichte, die in kurzen Begleittexten anschaulich und allgemein verständlich erläutert werden. So entsteht ein faszinierendes Bild der Menschheitsgeschichte, das es erlaubt, die Entwicklungen, ob historisch oder aktuell, schlüssig nachzuvollziehen. »Endlich ein Geschichtsatlas für die Leser des 21. Jahrhunderts.« (Le Monde)