Baltscheit, Martin

DIVA allein im Wald



Ab 4 Jahre

40 Seiten, durchgehend farbig
illustriert von Barbara Jung,
gebunden, € 14,-,
ISBN 978-3-407-75673-2
(Beltz & Gelberg)

Die verwöhnte Hundedame Diva liebt ihr Luxusleben in der Stadt. Doch als sie sich im Wald verirrt, beginnt ein wildes Abenteuer, das sie mit Mut, Witz und der richtigen Unterstützung elegant meistern kann.

Die Hündin Diva liebt ihr Leben in der Stadt. Da kann man bequem auf Polstern liegen, sich den Bauch mit Pasteten und Pralinen füllen und ein ganz und gar komfortables Leben führen. Einmal in der Woche gehen ihre Herrchen joggen, da bleibt Diva gerne im Auto sitzen und hört Radio. Doch wie das nun mal so ist, wenn man länger wartet, plötzlich verspürt Diva einen unangenehmen Drang und weit und breit ist keine Toilette in Sicht. Also wagt sie sich aus dem Auto auf die schmutzige Erde im Wald. Und ehe sie es sich versieht, hat sie sich verlaufen und begegnet einigen ganz unkultivierten Zeitgenossen. Da kann auch eine Hündin wie Diva mal so richtig aus der Haut fahren. Um allen Gefahren zu trotzen und wieder nach Hause zu finden, braucht sie Verbündete, die zu ihr halten.