Scheub, Ute

Klimaheldinnen & Ökopioniere



Ab 14 Jahre


224 Seiten, s/w-Illustrationen

von Britta Teckentrup,

Judith Drews u. a.,

gebunden, € 25,-,

ISBN 978-3-96428-152-4

(Jacoby & Stuart)


70 Menschen, die sich für Umwelt und Klima einsetzen, rückt die Publizistin Ute Scheub in den Fokus, um mit ihren Porträts Jugendliche in ihrem Engagement zu stärken. In Zusammenarbeit mit dem Weltzukunftsrat entstanden.



Die kenianische Biologieprofessorin Wangari Maathai gründete 1977 eine Frauenbewegung, die in Afrika über 50 Millionen Bäume pflanzte. Greta Thunberg mobilisierte mit ihrem Klimastreik, zu dem sie 2019 aufrief, weltweit Millionen Kinder und Jugendliche, für den Klimaschutz auf die Straße zu gehen. Die daraus resultierende Jugendbewegung Fridays for Future mit eloquenten, streibaren Köpfen wie Luisa Neubauer oder Quang Paasch ist seitdem aus Umweltdiskussionen nicht mehr wegzudenken. Dieses animierende Buch präsentiert 70 Porträts von Menschen, die sich für Klima und Umwelt einsetzen, zeigt unterschiedliche Ansätze, Erfolge, aber auch Widerstände und macht Mut, angesichts der vielfältigen Krisen nicht aufzugeben.