Göhre, Frank

Harter Fall



Kriminalroman

168 Seiten, Klappenbroschur, € 17,-,
ISBN 978-3-95988-191-3
(CulturBooks)

Was hat der Tod einer jungen Frau in Hamburg mit dem Trip von drei jungen Freunden nach Jamaika zu tun? Frank Göhre verzahnt virtuos die Suche nach den Wurzeln des Reggae mit den Mordermittlungen im Kiez.

 

Im Winter 1978/79 bricht das Schneechaos über Hamburg herein. Einige Monate später wird auf dem Kiez eine junge Frau tot aufgefunden. Gehörte sie zum Umkreis von drei Schülern, die nach ihrem Abitur nach Jamaika aufbrachen, um zu den Wurzeln des Reggae zu gelangen? Auf den Spuren des Kultfilms »The Harder They Come« folgen sie ihrer Sehnsucht. Doch dann verliert sich plötzlich die Spur einer Studentin aus ihrem Umfeld, ihr Weg führt ins Hamburger Kiez-Milieu. Nach und nach wird klar: Die Geschichte der Reisetruppe, die Geschehnisse um die Daheimgebliebenen in Hamburg und auch der Tod der jungen Frau – alles ist miteinander verwoben. »Schnell und hart: Frank Göhre demonstriert virtuos, wie Noir auf Deutsch gehen kann.« (Tagesanzeiger)