Hach, Lena

Popcorn süß-salzig



Ab 12 Jahre

200 Seiten, gebunden, € 16,-,
ISBN 978-3-95854-214-3
(Mixtvision)

Kann aus einem Fake Dating echte Liebe werden? Ruby befürchtet genau das und reagiert höchst ungehalten auf ein Ansinnen von Guillaume. Außerdem plagen sie momentan wirklich andere Sorgen.

 

Echt jetzt? Ruby ist fassungslos. Guillaume hat ihr doch tatsächlich ein Fake Dating mit Phil vorgeschlagen. Und das nur, weil der seiner Verflossenen nachtrauert, die er auf diese Weise zurückgewinnen will. Doch aus der Nummer kommt Ruby nicht so schnell raus wie gehofft, denn Phil heftet sich hartnäckig an ihre Fersen. Da helfen nur echte Freunde – und die hat Ruby ja: Matteo, den Fürsorglichen, und Jara, ihre beste Freundin, die sie immer mit Traubenzuckerdrops für gute Nerven versorgt. Und die braucht Ruby tatsächlich – denn plötzlich ist sie mittendrin in einer filmreifen Love-Story: Rubys Leidenschaft für Literatur, die sie von ihrer Schriftsteller-Mutter geerbt hat, matcht erstaunlich gut mit Phils Faible für Sci-Fi-Filme. Eine herrlich launig geschriebene Coming-of-Age-Story.