Kampfrhetorik



So werden wir gegen unseren Willen beeinflusst –
und was wir dagegen tun können

220 Seiten, broschiert, € 19,95,
ISBN 978-3-99060-182-2 (Goldegg)

Hasskommentare im Internet, verbale Übergriffe, das Wiedererstarken überwunden geglaubter Begriffe, Fake News – eine neue Form der aggressiven Rhetorik ist auf dem Vormarsch, greift Menschen an, macht sie wehrlos und beeinflusst. Thomas Albrecht deckt die Mechanismen dieser Kampfrhetorik auf, zeigt ihre zutiefst manipulative Wirkung und entwickelt Handlungsstrategien zur Abwehr.