Im Menschen muss alles herrlich sein



384 Seiten, broschiert, € 13,-,
ISBN 978-3-518-47274-3
(Suhrkamp)

Ein gefeierter Roman von der großen Umbruchzeit der Sowjetunion bis ins Deutschland der Gegenwart, der davon erzählt, wie Systeme zerfallen und Menschen davon mitgerissen werden. Hauptprotagonistinnen sind zwei ukrainische Freundinnen und Mütter und ihre Töchter. Grandios!