Balzano, Marco

Wenn ich wiederkomme



Roman
Aus dem Italienischen
von Peter Klöss

320 Seiten, Leinen, € 22,-,
ISBN 978-3-257-07170-2
(Diogenes)

Daniela ist nur eine von vielen osteuropäischen Frauen, die ihre Familien verlassen, um Geld zu verdienen. Ein Opfer, das Hoffnung bringen soll und doch Gefühle und Menschen zerstört. Ein großartiger, berührender Roman.

 

Manuel ist 16 und lebt mit seiner Familie in Rumänien. Eines Tages verschwindet seine Mutter Daniela. Wie sich herausstellt, ist sie nach Mailand gegangen, um dort als Altenpflegerin Geld zu verdienen und ihren Kindern eine Ausbildung und ein besseres Leben zu ermöglichen. Schließlich verlässt auch der Vater die Familie, um Arbeit zu finden. Niemand scheint auf Manuel und seine Bedürfnisse einzugehen. Als der Junge, qequält von der Abwesenheit der Mutter und der Verpflichtung, in der von ihr finanzierten Schule zu bestehen, einen Unfall erleidet und ins Koma fällt, muss Daniela eine Entscheidung treffen. Marco Balzano verleiht den unscheinbaren Heldinnen unserer Zeit, die für andere da sind und dabei sich selbst und ihre Familien opfern, eindrucksvoll eine Stimme.



Empfehlen drucken