Cognetti, Paolo

Das Glück des Wolfes



Roman
Aus dem Italienischen
von Christiane Burkhardt
208 Seiten, gebunden, € 22,-,
ISBN 978-3-641-28179-3
(Penguin)

Vor der Kulisse der rauen Bergwelt der italienischen Alpen entspinnt sich eine Liebesgeschichte, die zu den drängenden Fragen des Lebens führt: Wohin gehören wir wirklich und wer möchten wir sein?

 

Ein Winter in den italienischen Hochalpen bringt Fausto und Silvia zusammen. Gemeinsam erleben sie Monate des Glücks und der Nähe. Doch während Fausto die Ruhe der Jahreszeit genießt, richtet sich Silvias sehnsüchtiger Blick auf die Gipfel und Gletscher. Die gemeinsame glückliche Zeit endet, als Fausto beschließt, in die Stadt zurückzukehren. Aber Silvia kann er nicht vergessen – und ebenso wenig den Wunsch nach einem Leben unterdrücken, das er sich so sehnlich wünscht. Die raue Bergwelt ist für Bestsellerautor Paolo Cognetti die inspirierende Umgebung, die den Menschen mit seinem wahren Ich und den drängenden Fragen des Lebens konfrontiert. Eine poetische Liebesgeschichte über das Suchen der Stille und das Finden der Liebe.



Empfehlen drucken