Florescu, Catalin Dorian

Der Feuerturm



Roman

358 Seiten, gebunden, € 25,-,
ISBN 978-3-406-78148-3
(C.H.Beck)

Die aufwühlende Geschichte der rumänischen Familie Stoica über fünf Generationen von 1892 bis zum Aufstand gegen das kommunistische Regime im Jahr 1989. Ein großartiger Gesellschafts- und Familienroman.

Seit Generationen sind die Männer in Victor Stoicas Familie Feuerwehrleute und haben schon oft Bukarest und einzelne Gebäude gerettet. Auch sein Urgroßvater hält die Tradition aufrecht. 1892 bezieht er mit seinem zehnjährigen Sohn Darie und seiner Frau ein Haus beim Feuerturm, dem damals höchsten Turm der Stadt, wo er von nun an Dienst tun soll. Beginnend mit diesem Umzug schildert Victor, Ich-Erzähler des Romans und Enkel von Darie, das Leben seiner Familie und die gesellschaftlichen und politischen Veränderungen in der Metropole. Selbst Opfer staatlicher Repression erlebt er schließlich in der rumänischen Revolution die Hoffnung auf Freiheit und Glück. Eine aufwühlende Geschichte um Pflichtgefühl, Widerstand und Gewalt, um Liebe, Freundschaft und Verrat.



Empfehlen drucken