Juli 2023



Buch-Tipp von Robert Motzet


Beruf: Geschäftsführer

Lieblingsautoren: Ulla Hahn, Uwe Timm

An meinem Beruf gefällt mir: Die große Vielfältigkeit.

Im Beruf seit: 1995


Roman
Aus dem Englischen
von Michaela Grabinger
256 Seiten, gebunden, € 23,-,
ISBN 978-3-0369-5025-9
(Kein & Aber)

Charlotte Wood

Tage mit mir

Endlich mal eine Auszeit nehmen, neue Kraft schöpfen, das Leben vielleicht besser, »sinnvoller« weiterleben. Viele wünschen sich das, nur wenige machen es. Die Heldin dieses Buchs geht ins Kloster.


Ich geh‘ ins Kloster! Was für die meisten Menschen ein eher lustig gemeinter Ausruf ist, um den Wunsch nach Ruhe oder Veränderung zum Ausdruck zu bringen, wird für die namenlose Ich-Erzählerin Wirklichkeit. Im Grunde ist alles ein Zufall, denn sie ist weder religiös, noch hat sie je gebetet. Und dennoch ist sie jetzt auf unbestimmte Zeit in einem Kloster in den Monaro Plains. Der stark verlangsamte Rhythmus der neuen Umgebung ermöglicht es ihr, zur Ruhe zu kommen. Erst jetzt gelingt es ihr, sich mit ihrer Vergangenheit, ihren Lebenspartnerschaften zu beschäftigen und über Krankheiten, das Alter, ihre Freundschaften und ihre Familie nachzudenken. »Wood spricht mit Sensibilität und Differenziertheit Themen an, mit denen sich wohl viele auseinandersetzen.« (ORF 1)


Empfehlen drucken


weitere Buchempmpfehlungen



Mai 2024

Robert Motzet empfiehlt:

The Coming Wave

Mustafa Suleyman / Michael Bhaskar

Künstliche Intelligenz macht vielen Angst, dabei ist sie bereits allgegenwärtig und ihr Einsatzbereich wird sich vergrößern. Der KI-Insider Suleyman analysiert gut verständlich Chancen, Risiken und nötige Beschränkungen.



April 2024

Robert Motzet empfiehlt:

Hallo, du Schöne

Ann Napolitano

In diesem grandiosen Bestseller erzählt Ann Napolitano von Liebe, Scheitern, Traumata, die das Leben bestimmen, und komplexen Familienbeziehungen. Ein facettenreicher, mitreißender Familienroman.