September 2023



Buch-Tipp von Robert Motzet


Beruf: Geschäftsführer

Lieblingsautoren: Ulla Hahn, Uwe Timm

An meinem Beruf gefällt mir: Die große Vielfältigkeit.

Im Beruf seit: 1995


Roman
288 Seiten, gebunden, € 25,-,
ISBN 978-3-462-00549-3
(Kiepenheuer & Witsch)

Uwe Timm

Alle meine Geister

Uwe Timms neuer Roman reiht sich ein in seine autofiktionalen Erinnerungsbücher und beschreibt präzise, atmosphärisch und voller Wärme sein Leben und schicksalhafte Begegnungen in der Nachkriegszeit.


Wie auch sein Vater hat Uwe Timm sich den Beruf des Kürschners nicht ausgesucht, dennoch wird er 1955 als 14-Jähriger nach Hamburg in die Lehre geschickt. Schließlich soll er einmal das väterliche Pelzgeschäft übernehmen. Der Junge lernt das Handwerk, lauscht den Geschichten der älteren Kollegen, schließt Freundschaften und entdeckt die Stadt und den Jazz. Heimlich träumt er vom Schreiben und liest. Als der Vater plötzlich stirbt, muss der 18-Jährige ein völlig überschuldetes Geschäft übernehmen. Doch neben Sorgen und harter Arbeit bleibt immer die Sehnsucht nach einem ganz anderen Leben. In seinem großartigen Roman erinnert sich Uwe Timm an seine Lehrjahre in der Nachkriegszeit, an prägende Menschen, Ideen und Bücher, die ihn nie mehr losgelassen haben.


Empfehlen drucken


weitere Buchempmpfehlungen



Mai 2024

Robert Motzet empfiehlt:

The Coming Wave

Mustafa Suleyman / Michael Bhaskar

Künstliche Intelligenz macht vielen Angst, dabei ist sie bereits allgegenwärtig und ihr Einsatzbereich wird sich vergrößern. Der KI-Insider Suleyman analysiert gut verständlich Chancen, Risiken und nötige Beschränkungen.



April 2024

Robert Motzet empfiehlt:

Hallo, du Schöne

Ann Napolitano

In diesem grandiosen Bestseller erzählt Ann Napolitano von Liebe, Scheitern, Traumata, die das Leben bestimmen, und komplexen Familienbeziehungen. Ein facettenreicher, mitreißender Familienroman.